EXERZITIEN IN DER KARWOCHE


Herzliche Einladung zu den
EXERZITIEN IN DER KARWOCHE
Montag, 15. bis Mittwoch, 17. April
Ort: Lutherische Kirche, Burgstr. 5
Zeit: 18.30 – 19.15 Uhr
In einer Zeit, in der alles immer schneller funktionieren soll, nehmen wir uns die Zeit zur Entschleunigung.
In einer Zeit, die vieles nur nach dem Leistungskriterium bewertet, wollen wir einmal nichts leisten, sondern uns beschenken lassen und unsere Beziehung zu Gott vertiefen.
Exerzitien sind geistliche Übungen mit Zeiten der Stille.
• Es geht um meine Sehnsucht, mich von Gott und Seinem Geist sowohl im Schweigen als auch im gemeinsamen Austausch berühren zu lassen.
• Es geht um geistliche Übungen wie Meditation, Schrift- und Bildbetrachtung, um
• spürsamer zu werden für die Gegenwart Gottes in meinem alltäglichen Leben.
• Es geht darum, mich in der Haltung der Achtsamkeit für das Hier und Jetzt zu üben.
• Es geht um eine Vertiefung der Beziehung zu mir selbst und zu Gott.
• Es geht um die Erfahrung von Weggemeinschaft. Hinzu kommt: eine Gruppe, die Sie unterstützt und ermutigt, in der Sie Fragen stellen und sich austauschen können.
So laufen die Exerzitien konkret ab:
An drei Tagen der Karwoche treffen wir uns jeweils von Montag bis Mittwoch in der Zeit von 18.30 Uhr bis 19.15 Uhr in der Lutherischen Kirche, um in einer angeleiteten Stille Übung zu meditieren (Herzensgebet). Mit einigen Impulsen betrachten wir daran anschließend einen Passionstext. Im Anschluss bleibt Zeit und Raum für (freiwilligen) Austausch und Nachsinnen.
Am Abend des Gründonnerstags um 19.30 Uhr findet in diesem Jahr zum ersten Mal ein Agapemahl in der Lutherischen Kirche statt. Wir werden in gemütlicher Atmos-phäre zusammen singen, das Wort Gottes hören und ein Tischabendmahl mit Brot, sättigenden Speisen, Wein und anderen Getränken feiern. Gottesdienst einmal anders. Wir freuen uns, zusammen mit Ihnen einen neuen Weg auszuprobieren. Auch hierfür bitten wir um Anmeldung bis zum 12. April im Gemeindeamt Tel. 6 77 10 oder kontakt@radevormwald-kirche.de .
Am Karfreitag schweigen Orgel und Glocken. Der Gottesdienst in der Lutherischen Kirche beginnt um 10 Uhr.
Am Karsamstag findet im Haus der Kulturgemeinde Oberönkfeld um 19.30 Uhr eine Andacht zum Osterfeuer statt.
Wie es schon seit vielen Jahren Tradition in unserer Kirchengemeinde ist, wird am Karsamstag ab 21.30 Uhr in unserer lutherischen Kirche die Osternacht gefeiert.
Am Ostersonntag feiern wir um 10.00 Uhr in unserer Lutherischen Kirche einen Gottesdienst mit Taufen.
Im Paul-Gerhardt-Haus beginnt, wie Sie es gewohnt sind, am Ostersonntag um 11.00 Uhr ein Familiengottesdienst. Pfarrerin Melzer und das Team der Familienkirche freuen sich auf Sie.
Am Ostermontag feiern wir um 10.00 Uhr einen gemeinsamen Gottesdienst mit der reformierten Gemeinde in der Lutherischen Kirche.