Herzensgebet im Advent


An vier Mittwochabenden in der Adventszeit lädt Pfarrer Philipp Müller zu einem kontemplativen Gebet in die Lutherische Kirche ein.
Jeder Abend kann einzeln besucht werden.
Die einfache Übung des Herzensgebets ist geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene.

Ab 18.30 Uhr sammeln wir uns in der Kirche im Altarraum, richten unseren Platz her und kommen an. Nach einem kurzen Impuls sitzen wir in der Stille. Wir beenden das Herzensgebet mit einem kurzen Gesang und einer kurzen freiwilligen Austauschrunde gegen 19.45 Uhr.

An den Abenden geschieht vieles im Schweigen. Eingeladen sind alle, die Sehnsucht nach Gottes Nähe spüren, die eine Erfahrung mit ihrem Glauben suchen, die die Adventszeit bewusst begehen wollen.

Es gilt die 2-G Regel.

Die Termine:
Mi 01.12.21, Mi 08.12.21, Mi 15.12.21, Mi 22.12.21

Bitte melden Sie sich bei Pfarrer Philipp Müller an: Tel: 9349953 oder philipp.mueller@ekir.de