Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Ev.-luth. Kirchengemeinde Radevormwald.

Schön, dass Sie uns besuchen!

Ca. 6.200 Menschen gehören zu unserer Kirchengemeinde. 

Auf den nachfolgenden Seiten erhalten Sie einen Überblick über die Vielfalt unseres Gemeindelebens und über aktuelle Termine und Veranstaltungen.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne in einem persönlichen Kontakt zur Verfügung.

Nach dem virtuellen Besuch auf unserer Seite laden wir Sie herzlich ein, uns doch auch einmal im „echten“ Leben zu besuchen. Nutzen Sie unsere Angebote. Wir freuen uns auf Sie!

Im Namen der
Ev.- luth. Kirchengemeinde Radevormwald
Pfarrerin Manuela Melzer
Vorsitzende

Aktuelles aus der Gemeinde:

Predigtreihe zur Reformation startet am Sonntag, 26.3.17

Unter der Überschrift: „Begegnung mit Personen der Reformation“ wird es eine Reihe von 4 Gottesdiensten in der Lutherischen Kirche geben, in denen Personen in den Blick kommen, die die Reformation voran gebracht haben. Der erste Gottesdienst wird sich mit dem Theologen „Martin Bucer“ aus Straßburg beschäftigen, der ein Zeitgenosse Martin Luthers war. Den Gottesdienst hält

Weiterlesen…

Ökumenischer Evensong – Probenplan

Die Chöre der Martini-Gemeinde, der gemischte Chor St. Marien, der Gospelchor und der Paul-Gerhardt-Chor der Ev.-luth. Kirchengemeinde planen anlässlich des Reformationsjahres 2017 am 10. September einen ökumenischen Evensong in der kath. Kirche St. Marien. Nach der gelungenen Kennlernprobe im Februar im Gemeindehaus der Martinigemeinde geht die Probenarbeit nun in den einzelnen Chören weiter. Um die

Weiterlesen…

„Kleine“ Mitsänger für Opernprojekt Hänsel und Gretel gesucht

„Kleine“ Mitsänger für Opernprojekt Hänsel und Gretel in der lutherischen Kirche gesucht: Für eine Aufführung der Oper Hänsel und Gretel laden wir interessierte Kinder bis 14 Jahren zum Mitsingen ein. Die Oper wird Samstag, den 29. April um 17 Uhr in der lutherischen Kirche vom Remscheider Blechbläserquintett in einer Fassung für Bläser und Sprecher aufgeführt.

Weiterlesen…

Musikalische Vesper zur Passion am 2. April

mit Werken für Flöte, Chor und Orgel von Blavet, Faure, C.Ph.E. Bach, Händel, Schubert u.a. am Sonntag, 2. April, 17 Uhr in der Lutherischen Kirche   Es musizieren: Heike Gorny, Querflöte ,der Paul-Gerhardt-Chor, Leitung und Orgel: Martin Scheibner   Der Eintritt ist frei, eine Kollekte am Ausgang für unsere Stiftung „Gemeinde leben“

Wechsel im Presbyterium

  Der Presbyter Herr Dieter Bartninkat hat sein Presbyteramt niedergelegt. Das Presbyterium konnte die offene Presbyterstelle nahtlos schließen. Herr Christian Schoppe wurde vom Gremium ins Presbyteramt berufen und hat der Berufung zugestimmt. Diese Berufung ist der Gemeinde am 5.3.17 in den Gottesdiensten bekannt gegeben worden. In Kürze wird Herr Schoppe in einem Gottesdienst in sein

Weiterlesen…

Mittagstisch bleibt bis Ende April im Wartburghaus

In Gesprächen mit den Mittagstischorganisatoren wurde vereinbart, dass der Mittagstisch seine Essensausgabe bis Ende April noch im Wartburghaus durchführen kann. Bis dahin soll wohl das neue Domizil des Mittagstisch am Schlossmacherplatz fertig sein, sodass ein nahtloser Übergang gewährleistet ist.